201901

RezeptionDas Gebäude wurde 2012 errichtet und bietet auf 200m² großzügige, helle, moderne und nach dem neusten Stand eingerichtete Therapieräume.
Der einladend gestaltete Eingangsbereich dient der Anmeldung und als Wartebereich. Neben einem Flachbildschirm, auf dem Praxisinformationen ausgestrahlt werden besteht die Möglichkeit diverse kleine Hilfsmittel und Alltagshilfen zu erwerben, die in einer Vitrine ausgestellt sind.
Das Wohlbefinden der Patienten steht an oberster Stelle, so steht für jede Therapierichtung ein eigens gestalteter Raum zur Verfügung, der sich harmonisch in das Gesamtkonzept der Praxis einfügt. Es erwarten Sie Räume für:

  • Hirnleistungstraining (ausgestattet mit einem Computerarbeitsplatz),
  • neurologische Behandlungen (ausgestattet mit Behandlungsliege, Sprossenwand und Spiegel),
  • Handwerkliche Tätigkeiten (ausgestattet mit einer Werkbank und unterschiedlichsten Materialien, z.B. Peddigrohr, Filz, Holz, Seidenmalerei).

KindimBaellebadBesonderes Highlight ist ein 70m² großer Motorikraum, der neben einem Bällebad und einer Rollbrettbahn auch ein Motorikgerüst beinhaltet. Hier werden, gemeinsam mit dem Kind, individuelle Parcours zur optimalen motorischen Förderung erstellt und durchlaufen.
Die gesamte Praxis ist behindertengerecht eingerichtet und verfügt über zahlreiche Parkplätze (einschließlich Behindertenparkplatz).